Sie interessieren sich für Coaching:

Ich bitte Sie, kurz darüber nachzudenken, welchen Wert es für Sie haben würde, wenn Sie Ihr spezifisches Thema bearbeitet wäre, wenn Ihre Frage beantwortet wäre, und Ihr Problem aufgelöst wäre...

... wovon wären Sie dann überzeugt, und was könnten Sie dann alles tun?

... welchen Preis zahlen Sie im Augenblick für Ihren momentanem Zustand?


Wenn Sie ein Coaching, ein Training oder eine Mediation bei mir in Anspruch nehmen möchten, freut mich das aufrichtig, denn davon lebe ich.

Natürlich wird Sie das Geld kosten.
Auf der anderen Seite steht der Grund, warum Sie sich für professionelle Hilfe von außen interessieren.
Viele meiner Kunden sagen nach dem Coaching: "Wäre ich doch schon viel früher zu ihnen gekommen."
Sie sind froh, endlich eine Frage bearbeitet zu haben, die sie schon lange beschäftigt, beeinflusst oder behindert hat.

Endlich haben sie eine gute Lösung und können ihrem Leben eine neue Wendung geben.

"Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.
Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen.
Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.
Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen."


John Ruskin
engl. Sozialreformer (1819-1900)

Termine zu den Gesprächen können Sie mit mir individuell vereinbaren. Auch gerne nach der Arbeit und am Wochenende.

Vor der eigentlichen Beratungssitzungen treffe ich mich mit Ihnen zu einem Probetermin. Dieses Gespräch ist so gestaltet, dass Sie bereits einen ersten Nutzen daraus haben und ermessen können, ob Sie mit mir arbeiten möchten.

[zurück]